Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Paella Traditionel

Paella Traditionale

Poulet und Meeresfrüchten 


6-8 Personen: Pfannendurchmesser 36 cm

Zutaten: 

​300 g             ​Pouletstücke, ​(vorher in Weisswein einlegen​, 30 min​)
​250 g ​Fischfilet ​(kein Lachs verwenden, Pangasius)  
​300 g ​Grosse Gambas
​300 g ​Calamari Ringe
​200 g ​Venusmuscheln (Vongole)
​150 g ​Miesmuscheln, vorgekocht
​1 stk  Rote Paprika, ​in Streifen geschnitten
​120 g ​Erbsen, ​frisch oder tiefgekühlt
​100 g ​grüne Bohnen
​1 stk ​Zwiebel, gehackt
​2 stk  ​Knoblauchzehen, gehackt
​1 stk ​Tomate ​​(blanchiert)
​3 stk ​Tüten Safranpulver
​750 g Paella Reis
​1.5 Liter ​Fischfond​ oder Gemüsebrühe
​2 stk ​Zitronen
​Salz und Pfeffer 
​Olivenöl

Vorbereitung: 

1. Miesmuscheln und Gambas in Olivenöl in einer Bratpfanne vorkochen

2. Gemüse waschen und zuschneiden 


Zubereitung: 

1. Olivenöl in einer Paella Pfanne erhitzen. 

2. Das Fleisch von allen Seiten goldgelb anbraten. 

3. Zwiebel und Knoblauch mitdünsten. 

4. Nach ca. 10 min. folgende Zutaten nach und nach beigeben: 

5. Tomatenwürfeln, Fischstücke, Calamari Ringe, grüne Bohnen, Paprika, Venusmuscheln, Gambas, Erbsen, Reis, Safran, Fischfond 

6. Probieren und allenfalls nachwürzen. 

Ab jetzt wird die Paella nicht mehr umgerührt und bekommt durch die Verdunstung in der flachen Pfanne die gewünschte halbtrockene Konsistenz. Alles köcheln lassen bis der Reis gar ist. Kurz vor dem Servieren, die Miesmuscheln drauf verteilen und mit Zitronenspalten dekorieren. 


6
Tarte mit Schinken, Erbsen, Zucchini und Karotten
Kartoffelgratin
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 13. Oktober 2019

cheesecake

Lasagne