Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Linsen-Bobotie mit Reis

Linsen-Bobotie mit Reis

Südafrikanisches Rezept 


Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​300 g ​Rote Linsen
​2 stk ​Peperoni
​2 stk​Fleischtomaten
​3 stk​Frühlingszwiebeln
​3 stk​Eier
​300 g​Basmati oder Jasminreis
​8 g​Curry Madras
​3 stk​Lorbeerblätter
​600 ml​Gemüsebrühe
​Frische Kräuter
​​Salz und Pfeffer

Vorbereitung: 

1. Gemüse und Kräuter waschen und Kräuter trocken schütteln

2. Zwiebel abziehen und fein hacken

3. Peperoni halbieren, Kerngehäuse entfernen und danach in feine Würfel schneiden

4. Tomaten waschen und halberen, Strunk entfernen und in Würfel schneiden

5. Petersilie grob hacken. 

6. Gemüsebrühe vorbereiten und heiss machen


Zubereitung: 

1. Rote Linsen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen

2. Dann in einer Pfanne die Linsen in kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Min. weich kochen

3. Danach Linsen durch ein Sieb abgiessen und in eine Form für den Ofen zum abkühlen geben

4. Nun bereiten wir den Reis vor. In einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen

5. Bereiten Sie eine Pfanne für den Reis vor

6. Erhitzen Sie darin einen Esslöffel Butter und geben Sie noch 500 ml heisses Wasser dazu

7. Nun noch etwas salzen

8. Einmal aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Stufe ca. 10 Min. köcheln lassen. Danach den Topf vom Herd nehmen und 10 Min. zugedeckt stehen lassen

9. Bereiten Sie eine breite Pfanne für das Gemüse vor und geben Sie einen Esslöffel Olivenöl dazu und erhitzen Sie es

10. Zwiebel- und Peperonistücke darin ca. 5 Min. anbraten

11. Currypulver, Bouillon und Tomatenstücke zugeben und ca. 1 weitere Min. mitköcheln lassen

12. Tomaten-Zwiebel- Mischung unter die Linsen rühren und nach Geschmack mit ein Salz und Pfeffer final abschmecken

13. Drei Eier verquirlen, Lorbeerblatt untermischen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen

14. Inhalt in der Auflaufform gleichmässig verteilen und den Ofen auf 200 Grad vorheizen

15. Ca. 20 Min. auf dem mittleren Einschub des Backofens garen, bis die Eier goldbraun und gestockt sind

16. Sobald die Zeit um ist aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen

17. Nun richten wir die Teller an. Reis auf flachen Tellern verteilen und die Linsen-Bobotie in Stücke daneben anrichten

18. Mit gehackter Petersilie bestreuen und geniessen


5
Tarte mit Avocado-Spinat-Creme, Süsskartoffeln, Ch...
Penne Puttanesca mit Kichererbsen
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne