Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Tarte mit Lachs, Ricotta und Zucchini

Tarte mit Lachs, Ricotta und Zucchini

Anzahl Personen: 6

Zutaten: 

​1 Rolle Pizzateig oder Blätterteig
​500 g
​Ricotta-Käse
​3 stkEier
​4 stk​Zucchini
​250 g ​Räucherlachs
​12 stk​Minzblätter
​Salz nach Geschmack
​Pfeffer nach Geschmack
​​Öl nach Bedarf
​Frische Kräuter

Zubereitung: 

​1. In einer Schüssel Ricotta und Eier mit einer Prise Salz und einer Prise Pfeffer mischen

2. Den in kleine Stücke geschnittenen Räucherlachs untermischen

3. In der Zwischenzeit die Zucchini in Scheiben schneiden und in einer Bratpfanne mit wenig Öl anbraten, bis die Zucchini weich werden

4. Danach vom Herd nehmen, abkühlen lassen

5. Eine Rolle Pizzateig oder Blätterteig auf ein Backblech (24/26 cm) legen und die Ricotta-Lachs Füllung gleichmässig verteilen

6. Mit einer Schöpfkelle nivellieren

7. Die Zucchinistreifen gleichmässig auf der Oberfläche verteilen

8. Mit Olivenöl die Zucchini beträufeln

9. Frische Kräuter dazu geben

10. Ofen auf 200 Grad vorheizen

11. Geben Sie den Kuchen in den Ofen, 15 min ohne Abdeckung, danach den Ofen auf 180 Grad runterstellen und mit Aluminiumfolie zugedeckt erneut 10 Min backen

12. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen

PS:
Kann kalt wie heiss serviert werden


3
Ananas Tiramisu mit Meringues
Älplermagronen-Gratin mit Äpfeln, Kartoffeln und S...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 12. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne