Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

Klassisch zubereitet 


Anzahl Personen:  4-6 Personen als Beilage

Zutaten: 

​1 stk        ​Knoblauchzehe, ​gepresst
​1.5 Kg  ​mehlig kochende Kartoffeln​ ​(In sehr dünne Scheiben schneiden)
​2 TL ​Salz
​Wenig Pfeffer aus der Mühle
​Muska
​4 dl ​Vollmilch
​1.5 dl ​Vollrahm
​Butter für die Form
​50 g​Appenzellerkäse​, ​gerieben

Vorbereitung: 

1. Knoblauch putzen und danach pressen 

2. Kartoffeln schälen und danach in sehr feine Scheiben schneiden (1 mm)


Zubereitung: 

1. Knoblauchzehe längs aufschneiden 

2. Die Form mit Knoblauch einreiben 

3. Danach die Form mit Butter einreiben 

4. Kartoffeln schälen 

5. In sehr dünne Scheiben schneiden 

6. In einem Gefäss mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen 

7. Alles gut vermischen 

8. Danach lagenweise in die Form schichten 

9. Den zubereiteten Guss mit Milch (4dl) und Rahm (1.5dl) und Salz 1.5 TL gut zusammenrühren 

10.Danach über die Kartoffeln geben 

11.Die Form in den Ofenmitte stellen auf 180 Grad 

12.Nun 50 Minuten gratinieren lassen 

13.Nun den zweiten Guss vorbereiten 

14.1.5 dl Rahm und 50 Gramm geriebener Appenzellerkäse 

15.Diesen nach Ablauf der 50 Minuten darüber giessen 

16.Nun nochmals 20 Minuten fertig gratinieren lassen 


Video: Kartoffel-Zucchini Gratin


10
Paella Traditionel
Salzige Waffeln
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 13. Oktober 2019

cheesecake

Lasagne