Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Salzige Waffeln

waffeln
Käse, Rucola & Kartoffeln


Anzahl Personen:

Zutaten: 

​600 g            ​gekochte Kartoffeln
​100 ml  ​Milch
​40 g ​Rucola
​3 stk ​Frühlingszwiebeln, ​gehackt
​100 g ​Butter
​50 g ​Crème fraîche
​100 ml ​Milch
​4 stk ​Eier
​180-200 g ​Mehl
​1 TL ​Backpulver
​1/2 TL ​Natron
​1-2 TL ​Salz
​1-2 ​Knoblauchzehen, gepresst
​1TL ​Pfeffer
​80 g​Cheddarkäse

Vorbereitung: 

1. Frühlingszwiebeln waschen und danach fein hacken 

2. Kartoffeln schälen und im Wasser kochen bis sie mit der Gabel durchstechen können


Zubereitung: 

1. Gekochte Kartoffeln stampfen und mit 100 ml Milch vermengen. 

2. Butter in einem Topf bräunen, Frühlingszwiebeln kurz darin schwenken. 

3. Butter-Zwiebel-Masse zu den Kartoffeln geben. 

4. Eier, Crème fraîche und 100 ml Milch vermengen und zu der Kartoffel-Masse geben. 

5. Käse dazugeben 

6. Mehl, Backpulver, Natron und Gewürze vermengen und schnell unter die Kartoffel-Ei-Masse heben. 

7. Rucola hacken und zum Schluss untergeben. 

8. Waffeleisen stark erhitzen und je 1 Esslöffel in die Mitte des Eisens geben. 

9. Waffel goldbraun ca. 10-12 Minuten ausbacken. 

10.Auf Rost geben und im Ofen bei 50°C warm halten. 

11.Mit Rucola, Tomaten und beliebigen Zutaten belegen und warm servieren. 


11
Kartoffelgratin
Focaccia pomodorino
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne