Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Maccheroni al ferretto an Peperoni-Tomatensauce

Maccheroni al ferretto an Peperoni-Tomatensauce

Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​500 g ​Maccheroni al ferretto (oder Spaghetti)
​5 stk ​Spitzpaprika
​1 stk​Zwiebel
​1 Zehe​Knoblauch
​400 g​Geschälte Tomaten (Pelati)
​ca. 20 stk​Schwarze Oliven, entsteint
​Salz, Pfeffer und Oregano
​​Optional:
​​​ca. 20 stk​​Kapern

Vorbereitung: 

​1. Zwiebel schälen und danach hacken

2. Knoblauchzehe abziehen und danach hacken

3. Spitzpaprika waschen und putzen. Danach längsseits halbieren und die Kernen entfernen. In Streifen schneiden


Zubereitung: 

1. Richten Sie eine Pfanne für die Pasta und geben Sie genügend Wasser hinzu und salzen Sie es

2. Pasta in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen

3. Richten Sie eine weitere Pfanne und geben Sie 1 Esslöffel Olivenöl dazu und erhitzen Sie es

4. Zuerst die Peperonistreifen darin andünsten

5. Danach die Zwiebelstücke dazugeben. Zum Schluss den Knoblauch unterrühren

6. Mit wenig Pastawasser löschen und etwas kochen lassen

7. Pelati durch ein passe vite geben und über der Pfanne direkt dazu pressen

8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter unterrühren

9. Ein paar Minuten einkochen lassen

10. Bereiten Sie einen Mixer vor und geben Sie etwas 2/3 der Peperoni mit etwas Sauce dazu und mixen Sie es zu einer feinen Peperonisauce

11. Danach wieder zurück in die Pfanne mit der restlichen Sauce geben. Nun die Oliven und optional die Kapern unterrühren und fertigkochen lassen

12. Final mit Salz und Pfeffer abschmecken

13. Sobald die Pasta al dente ist, aus dem Wasser holen, abtropfen lassen und danach mit in die Sauce geben und gut rühren

14. In Tellern anrichten und sofort servieren


4
Grundrezept - Gnocchi selber machen (Kürbis und Ka...
New York Cheesecake mit Schokoboden und Kürbistopp...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 03. April 2020

cheesecake

Lasagne