Food Blog

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.feinesse.ch/

Pasta e piselli

Pasta e piselli

Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

320 g
Pasta (​Tubetti, Pennette oder Hörnli)
​​500 - 600 g  ​gefrorene Erbsen
​80 g​Speck, in Würfel geschnitten
​3 stk​Frühlingszwiebeln
​4 Esslöffel​Olivenöl
​500 ml​Gemüsebrühe
​Salz und Pfeffer
Optional: Parmesan gerieben nach Gusto

Zubereitung: 

​1. Richten Sie eine grosse Pfanne und geben Sie einen Esslöffel Olivenöl dazu und erhitzen Sie es

2. Die in Streifen geschnittenen Frühlingszwiebeln bei mittlerer Hitze zusammen mit dem Speck andünsten

3. Die Erbsen hinzufügen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und 1 Minute lang ziehen lassen

4. Fügen Sie ca. 500 ml Gemüsebrühe hinzu, genau das, was du brauchst, um die Pasta danach darin zu kochen

5. Bei mittlerer Hitze ca. 10-15 Minuten lang kochen lassen

6. Kurz aufkochen und danach die Pasta dazugeben und nach Packungsangabe kochen

7. Hitze etwas reduzieren

8. Ab und zu mit einem Holzlöffel rühren damit die Nudeln nicht auf den Boden kleben bleiben

9. Mit Salz und Pfeffer würzen

10. Das Endergebnis sollte eine feuchte, aber nicht wässrige Paste sein

11. Wenn Sie möchten, servieren Sie es mit einer Prise geriebenen Parmesankäse


2
Sommersalat "Italia mia"
Erdbeer-Rhabarber-Cheesecake
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Samstag, 06. März 2021