Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Kürbislasagne mit Broccoli

Lasagna broccoli
mit Brokkoli


Anzahl Personen: 4 P

Zutaten: 

​10 stk Lasagne​ Blätter
​500 g  ​Broccoli
​1 stk ​Kürbis ​(Butternut)
​1 stk ​Rohes Ei
​1 stk ​Mozzarella
​100 gSpeckwürfel
​150 ml ​Milch
​100 ml ​Halbrahm
​1 stk ​Rote Zwiebel, mittelgross
​2 stk ​Knoblauchzehe
​50 ml ​Weisswein
​20 g ​Parmesan, ​gerieben
​Basilikum und Petersilie

Vorbereitung: 

1. Kürbis schälen und entkernen, danach in feine Scheiben (5 mm) schneiden 

2. Broccoli waschen und fein zuschneiden 

3. Zwiebel- und Knoblauch putzen und grob zuschneiden 


Zubereitung: 

1. Ofen auf 200 Grad vorheizen 

2. Kürbisscheiben auf einem Backblech verteilen 

3. Etwas Olivenöl und Salz dazugeben 

4. Auf dem Blech gut durchmischen 

5. Danach in den Ofen für 20 Minuten Bachen 

6. In einer Pfanne etwas Wasser mit Salz vermischen 

7. Darin die Broccoli Stücke weichkochen 

8. In einer kleinen Bratpfanne die Zwiebel- und Knoblauchstücke dünsten 

9. Mit Weisswein löschen 

10.Sobald die Zeit um ist, Kürbisstücke aus dem Ofen nehmen 

11.Nun können Sie den Mixer vorbereiten 

12. Folgendes in den Mixer geben 

13.Die Hälfte der Brokkolistücke 

14.Die Hälfte der Kürbisstücke 

15.Gedünstete Zwiebel- und Knoblauchstücke 

16.Salz und Pfeffer 

17.Ein rohes Ei 

18.Basilikum und Petersilie 

19.Milch 

20.Rahm 

21. Zu einer feinen Sauce pürieren 

22.In einem Behälter etwas Wasser dazugeben damit sich die Lasagne Teigwaren einweichen können (5-6 Minuten) 

23.In der Zwischenzeit können Sie in der kleinen Bratpfanne noch die Speckwürfel anbraten 

24.Danach beiseite stellen 

25.Nehmen Sie nun einen Behälter für den Ofen 

26.Auf den Boden können Sie etwas Sauce streichen damit diese von unten nicht anklebt 

27.Die ersten zwei Lasagne Blätter dazugeben 

28.Ich habe mit dem Kürbis begonnen, diesen gut verteilen 

29.Danach etwas Sauce darüber geben 

30.Nun zur zweiten Schicht, mit dem Brokkoli 

31.Diesen gut verteilen und danach den Speck dazugeben 

32.Die dritte Schicht ist wiederum mit dem Kürbis 

33.Dieses Mal kommt noch etwas Mozzarella (nicht alles) dazu 

34.Wiederum etwas Sauce dazugeben 

35. Zwei Blätter Lasagne dazugeben 

36.Den Abschluss machen wir mit dem restlichen Mozzarella und der übriggebliebenen Sauce 

37.Der Parmesan kommt schlussendlich noch oben drauf 

38.Nun ist die Lasagne bereit für den Ofen 

39.20 Minuten bei 200 Grad 

40.Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen 

41.Bereit zum geniessen


8
Lasagne boscaiola (Pilze)
Grüne Lasagne mit Pesto und Mortadella
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Dienstag, 10. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne