Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Lasagne Fiorentina

Ricotta Spinat Lasagne
Spinat und Ricottakäse


Anzahl Personen: 4 P

Zutaten: 

​10 Blatt             ​Lasagne Blätter
​400 g  ​Blattspinat, ​gefroren
​250 g ​Ricotta
​2 stk ​Eier, ​roh
​1 stk ​Büffel Mozzarella ​ca. 250 g
​250 ml ​Gemüsebrühe
​100 ml ​Fertige Bechamelsauce oder Rezept hier
​1 stk ​Rote Zwiebel, ​mittelgross
​3 stk ​Knoblauchzehe
​4 stk​Scheiben Schinken
​50 ml ​Weisswein
​40 g ​Parmesan, ​​gerieben
​Basilikum und Petersilie

Vorbereitung: 

1. Zwiebel- und Knoblauch putzen und grob zuschneiden 

2. Gemüsebrühe vorbereiten 

3. Mozzarella in kleine Würfel zuschneiden 


Zubereitung: 

1. In eine grosse Bratpfanne etwas Olivenöl geben und erhitzen 

2. Die Zwiebel- und Knoblauchstücke dünsten 

3. Mit Weisswein löschen 

4. Danach den gefrorenen Spinat dazugeben 

5. Bei mittlerer Stufe kochen lassen, ca. 15 Minuten 

6. Etwas Salz und Pfeffer dazugeben 

7. Nach Ablauf der Zeit müsste der Spinat fertig gekocht sein 

8. Nun die Pfanne vom Herd nehmen und den Inhalt durch ein Sieb geben 

9. Das Wasser habe ich behalten um später die Lasagne Blätter aufzuweichen 

10.Den Inhalt vom Sieb können Sie in eine Schüssel geben 

11.Mit in die Schüssel kommen zwei Eier und die komplette Ricotta 

12.Noch etwas Salz und Pfeffer dazugeben 

13.Mit einer Gabel können Sie nun den Inhalt zusammenmischen 

14.Nun kommen wir zur Form für den Ofen 

15.Diese Form mit etwas Butter einreiben damit die Lasagne von unten nicht anklebt 

16.Die Lasagne Blätter in einem kleinen Behälter mit dem abgetropften Wasser aufweichen, nicht zu lange 3 – 5 Minuten 

17.Nun beginnen wir mit dem Aufschichten der Lasagne 

18.Auf den Boden kommen zwei Blätter Lasagne 

19.Danach eine Schicht Ricotta-Spinat 

20.Etwas Mozzarella Würfelchen verteilen 

21.Dazwischen etwas Bechamelsauce dazugeben 

22. Zwei Scheiben Schinken dazugeben 

23.Nun mit zwei Lasagne Blätter abdecken

24.Gleichbleibend weiter aufreihen bis die Füllung fertig ist

25.Nun mit den letzten zwei Lasagne Blätter abdecken 

26.Den Abschluss machen wir mit dem restlichen Mozzarella und der übriggebliebenen Sauce 

27.Der Parmesan kommt schlussendlich noch oben drauf 

28.Nun ist die Lasagne bereit für den Ofen 

29.20 Minuten bei 200 Grad mit Aluminiumfolie abgedeckt in den vorgeheizten Ofen stellen 

30.Nach den 20 Minuten Folie entfernen und erneut 7 - 10 Minuten im Ofen bräunen lassen 

31.Sobald die Kruste oben schön braun ist, aus dem Ofen nehmen 

32.Kurz abkühlen lassen 33.Bereit zum geniessen 


9
Cannelloni klassisch
Lasagne boscaiola (Pilze)
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne