Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Lasagne mit grillierten Auberginen und Bologneser Sauce

Lasagne mit grillierten Auberginen und Bologneser Sauce

Anzahl Personen:

Zutaten: 

​15 Blatt ​Lasagne
​1 stk ​Mozzarella
​300 g​Bologneser Sauce / Rezept hier
​2 stk​Auberginen
​50 - 100 g​Parmesan, gerieben
​Salz, Pfeffer und Petersilie

Vorbereitung: 

​1. Auberginen waschen und danach in 5 - 8 mm Scheiben zuschneiden

2. Bologneser Sauce nach Anleitung zubereiten


Zubereitung: 

1. Nachdem die Auberginen zugeschnitten sind kommen Sie auf den heissen Grill

2. Nach ein paar Minuten drehen. Sobald diese gedreht wurden salzen. Ich gebe danach etwas Olivenöl mit Balsamico dazu und verteile diese mit dem Kunststoffpinsel

3. Danach erneut drehen und wieder salzen und Sauce dazugeben

4. Sobald die gewünschte Farbe erreicht ist, vom Grill entfernen. Ich gebe diese danach in einen Kunststoffbehälter mit Deckel. Dort gebe ich noch einige Kräuter und etwas Knoblauch dazu und lasse diese mit einem geschlossenen Deckel im Kühlschrank für ca. 2 Stunden ruhen bevor ich Sie weiterverarbeite

5. Richten Sie eine Form für den Ofen

6. Geben Sie etwas Bologneser Sauce auf den Grund und verteilen Sie es gleichmässig

7. Geben Sie die ersten drei Lasagneblätter hinzu

8. Beginnen wir mit dem Aufschichten: Zuerst wieder Sauce, dann ein paar Auberginenscheiben, Parmesan und etwas Mozzarella dazugeben. Mit Lasagneblätter abschliessen

9. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis Sie die Zutaten aufgebraucht haben

10. Den Deckel mit Sauce, Mozzarella und etwas Parmesan abschliessen

11. Lasagne nun für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen im mittleren Einschub stellen

12. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und vor dem servieren kurz abkühlen lassen


3
Grundrezept - Pizzateig Napoli für den Backofen zu...
Schweinsfilet im Speckmantel an Curryrahmsauce
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 11. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne