Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Lasagne mit Zucchini, Champignon und Bresaola

Lasagne mit Zucchini, Champignon und Bresaola

Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​12 stk
​Blatt Lasagne
​4 - 5 stk ​Zucchini
​350 g​Champignons
​1 stk​Mozzarella
​1 stk​Knoblauchzehe
​10 Blatt​Minze
​200 ml​Gemüsebrühe
​250 ml​Rahm
​60 g​Parmesan, gerieben
​6 - 8 ScheibenBresaola
​2 - 3 Esslöffel​Paniermehl
​​​Salz und Pfeffer
​​​​Frisches Basilikum

Vorbereitung: 

1. Zucchini waschen und putzen und danach mit einer Raspel grob raspeln (nicht zu fein). Danach in ein Sieb geben und etwas auspressen damit der Saft rausgeht

2. Champignon waschen und danach in Scheiben schneiden

3. Mozzarella in feine Scheiben schneiden

4. Knoblauch abziehen und danach fein hacken

5. Gemüsebrühe vorbereiten


Zubereitung: 

​1. Richten Sie eine breite Pfanne und geben Sie etwas Olivenöl dazu

2. Darin den Knoblauch, Zucchini und die Champignonscheiben andünsten

3. Mit der Gemüsebrühe löschen

4. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und ca. 10 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

5. In der Zwischenzeit richten Sie einen Behälter (die Lasagneblätter müssen darin Platz haben) und füllen Sie diesen bis zur Hälfte mit kaltem Wasser

6. Legen Sie die Lasagneblätter für ca. 5 Minuten ins kalte Wasser um diese einzuweichen

7. Danach aus dem Wasser holen, abtropfen lassen und danach auf ein Küchentuch legen und trocknen

8. Nehmen Sie die Hälfte der Zucchini aus der Pfanne und geben Sie diese in einen Mixer

9. Dazu kommt noch Salz, Pfeffer und 200 ml Rahm. Danach zu einer feinen Sauce pürieren

10. Richten Sie eine Form für den Ofen (15×25)

11. Fetten Sie diese mit etwas Butter ein

12. Geben Sie etwas Paniermehl auf den Grund

13. Nun die ersten drei Lasagneblätter in die Backform legen

14. Geben Sie etwas Zucchinicreme auf die Lasagneblätter

15. Nun etwas Zucchini, Champignon und Minze verteilen

16. Darüber Parmesan, etwas Paniermehl und Mozzarella gleichmässig verteilen. In der mittleren Schicht wird noch die Bresaola verteilt

17. Nun kommt die nächste Pasta Schicht. So weiter aufschichten bis alle Zutaten verbraucht sind

18. Den Abschluss machen wir mit den letzten drei Lasagneblätter, Parmesan, Paniermehl und Mozzarella

19. Nun geben wir die Lasagne für 30 Minuten bei 170 Grad im mittleren Einschub in den vorgeheizten Ofen

20. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen


4
Casarecce an Auberginencreme mit knuspriger Bresao...
Fusilli mit Kürbis, getrockneten Tomaten, Romanesc...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 11. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne