Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Spaghetti Feriengefühle

Spaghetti Feriengefühle

Pasta: Spaghetti


Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​500 g         ​Spaghetti
​1 stk  ​Aubergine (500 g)
​1 stk ​Burrata
​5 Esslöffel ​Olivenöl
​50 g ​Mandeln
​50 ml ​Vollrahm
​1 stk ​Knoblauchzehe
​1 Esslöffel​Honig
​1 Bund ​Rucola
​Olivenöl
​Salz, Pfeffer und Basilikum

Vorbereitung: 

1. Aubergine waschen und zuerst in Scheiben und danach in Würfel zuschneiden 

2. Mandeln grob zerhacken 

3. Knoblauch putzen und danach fein zerhacken 


Zubereitung: 

1. Ofen vorheizen 220 Grad 

2. Auf einem Backblech die Auberginenwürfel verteilen 

3. Zwei Esslöfel Olivenöl darüber geben 

4. Einen Esslöffel Honig 

5. Die Mandeln dazugeben 

6. Den Knoblauch dazugeben 

7. Etwas Salz und Pfeffer dazugeben 

8. Von Hand gut mischen 

9. Dach für 15 Minuten in den Ofen stellen und backen 

10.Danach aus dem Ofen nehmen 

11.In der Zwischenzeit die Pasta in gesalzenem Wasser al Dente kochen 

12.2 Dl Kochwasser beiseite stellen 

13.Die Pasta abtropfen lassen 

14.Nun wieder in die Pfanne geben 

15.Das beiseitegelegte Kochwasser wieder dazugeben 

16.Rucola untermischen 

17.Die Burrata dazugeben 

18.Salz und Pfeffer würzen 

19.Die Spaghetti gut rühren damit sich die Burrata mit der Pasta verbinden kann 

20.Nun in den Teller anrichten 

21.Spaghetti mit Rucola und Burrata gleichmässig verteilen 

22.Danach die Mischung aus dem Ofen darüber geben 

23.Mit etwas Olivenöl beträufeln 

24.Mit Rucola dekorieren 

25.Guten Appetit


17
Farfalle mit Erbsen, Pilzen und Schinken an Ricott...
Lasagne mit Artischocken und Steinpilzen an Kurkum...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne