Food Blog

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.feinesse.ch/

Süss-salzige-Croque Monsieur - Überbackenes Schinken-Käsebrot

Croque Madame

Anzahl Personen: 6

Zutaten: 

​6 Scheiben ​Toastbrot oder Zopf
​1 Esslöffel ​Konfitüre nach Gusto
​6 ScheibenToast ​Käse oder Provolone
​6 Scheiben​Toast Schinken
​Rucola
​Optional für Croque Madame​:
​6 stk​Eier für Spiegelei Variante
​Salz und Pfeffer
​Für die Béchamelsauce:
​2 Esslöffel​Butter
​2 Esslöffel​Mehl
​250 ml​Milch
​1 - 2 Teelöffel​Senf
​Muskatnuss, Salz und Pfeffer

Zubereitung: 

Zubereitung Béchamelsauce:

  1. Für die Béchamelsauce die Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze zerlassen
  2. Das Mehl dazugeben und mit einem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren
  3. Vom Herd nehmen, 2 - 3 Minuten abkühlen lassen, dann nach und nach die Milch dazugiessen, gut mit einem Schneebesen verrühren
  4. Den Topf bei mittlerer Hitze zurück auf den Herd stellen und die Sauce immer wieder umrühren, bis sie kocht. Dann 2 - 3 Minuten rühren, bis sie dickflüssig ist
  5. Vom Herd nehmen, Senf und Muskatnuss unterrühren, salzen und pfeffern
  6. Noch einmal alles abschmecken und danach durch ein Sieb geben
  7. Die Sauce zur Seite stellen

Zubereitung Croque Monsieur – überbackenes Schinken-Käsebrot:

  1. Den Ofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Brotscheiben in eine Backform legen
  3. Jede Brotscheibe mit Sauce bestreichen, mit je einer Scheibe Schinken und Käse belegen und erneut mit Béchamelsauce bestreichen. Auch die Konfitüre dazwischen geben
  4. Im Ofen für etwa 10 - 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und die Sauce leicht gebräunt ist

PS: 

Optional: Wer mag, setzt ein Spiegelei drauf und macht eine Croque Madame daraus


5
Gefächerte Auberginen mit Tomaten und Mozzarella
Arme Ritter mit Apfelmus und frischen Früchten
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Samstag, 27. November 2021