Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Risotto Carbonara

Risotto Carbonara

Carbonara mal anders 


Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​320 g           ​Carnaroli Risotto Reis
​150 g  ​Bauernspeck-Tranchen oder Pancetta
​1 stk ​Zwiebel, ​fein gehackt
​1 stk ​Knoblauchzehe, ​​fein gehackt
​40 g Parmesan, ​​gerieben
​100 ml​Rahm
​1 Liter​Gemüsebrühe
​2 stk ​frische Eier, nur Eigelb verwenden
​Salz und Pfeffer
​Muskat, Petersilie

Vorbereitung: 

1. Gemüsebrühe vorbereiten und danach heiss machen

2. Petersilie waschen und danach fein hacken

3. Zwiebel putzen und danach hacken 


Zubereitung: 

​1. Eine grosse Bratpfanne verwenden 

2. Etwas Olivenöl dazugeben und danach erhitzen 

3. Speckstreifen darin anbraten 

4. Sobald diese fertig angebraten sind, aus der Pfanne nehmen 

5. Je nachdem wieviel Öl in der Bratpfanne ist, noch etwas dazugeben oder eben nicht 

6. gehackte Zwiebeln und Knoblauch darin 1 – 2 Min. anbraten 

7. Nun den Reis dazugeben 

8. Diesen noch etwas Toasten lassen bis er glasig wird 

9. Mit Weisswein löschen 

10.Hitze hoch lassen, bis der Alkohol vom Wein verdünstet ist 

11.Hitze reduzieren 

12.Nun die Gemüsebrühe dazugeben (Reis muss mit Flüssigkeit bedeckt sein) 

13.Brühe nach und nach weiter zugeben und Risotto unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. garen, bis der Reis schön weich und cremig ist 

14.Mit Salz und Pfeffer abschmecken 

15.In der Zwischenzeit können wir den nächsten Schritt vorbereiten:

a. Eigelb in eine Schale geben 

b. Nun den Parmesan dazugeben 

c. Beides mit einer Gabel gut miteinander vermischen 

d. Einen Dl Rahm dazugeben 

e. 50 ml Gemüsebrühe dazugeben 

f. Nochmals gut miteinander vermischen 

16.Schale warm etwas ziehen lassen 

17. Zurück zum Risotto 

18.Nun müsste dieser etwas mehr als halb durch sein 

19.Den Inhalt der Schale kann nun dazugeben werden 

20.Die Speckstreifen auch dazugeben 

21.Gut rühren und falls nötig nachsalzen 

22.Nun kann der Risotto fertiggekocht werden 

23.Vom Herd nehmen 

24.Mit Basilikumblätter dekorieren 

25.Etwas Parmesan darüber streuen 

26. Fertig zum geniessen


17
Kürbisrisotto mit Pistaziensplitter und Fetakäse
Risotto mit Taleggio und weissen Bohnen
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne