Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Banana Bread Cheesecake

Banana Bread Cheesecake

Anzahl Personen:

Zutaten: 

​Für den Boden:
​4 stk ​Reife Bananen
​4 Esslöffel​geschmacksneutrales Öl
​1 stkEi
​100 g ​Rohrzucker
​2 Päckchen ​Vanillezucker
​2 Teelöffel​Backpulver
​100 g ​Mehl
​50 g ​Haferflockenmehl
​1 Prise ​Salz
​1 Teelöffel​Zimt
Für die Füllung:
​600 g ​Frischkäse
​200 g ​Bananenquark
100 g ​Zucker
​100 ml ​Milch
4 - 5 Blatt​Blattgelatine
​1 Fläschchen​Vanilleextrakt

Zubereitung: 

​1. Richten Sie eine Schüssel

2. Die Bananen  schälen und danach sehr fein mit einer Gabel zerdrücken

3. Geben Sie das Öl, Ei, Zucker und Vanillezucker hinzu und verührt alles miteinander

4. Danach die übrigen Zutaten untermischen und gut vermengen, bis wir einen glatten Teig haben

5. Richten Sie eine Springform mit dem Durchmesser 26 cm und kleiden Sie diese mit Backpapier unten und auf der Seite aus (Alternative: mit Butter einfetten und danach einmehlen)

6. Den Teig gleichmässig darin verteilen und danach für 30 - 40 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen geben

7. Lasst ihn anschliessend auskühlen, nehmt ihn aber nicht aus der Form heraus

8. Nun bereiten wir die Füllung vor

9. Richten Sie erneut eine Schüssel. Vermengt Frischkäse, Quark, Zucker und Vanilleextrakt miteinander

10. Blattgelatine in Wasser einweichen. Danach auspressen und mit etwas warmer Milch verrühren und hebt es unter die übrige Masse

11. Verteilt die Cheesecake Masse auf dem Kuchenboden

12. Ab geht es mit dem gesamten Cheesecake nun für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank


1
Chocolate-Mousse-Brownies
Saucen - Curry Sauce (Currywurst)
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 12. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne