Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Cheesecake mit Avocado, Limette und Minze

Cheesecake mit Avocado, Limette und Minze

Anzahl Personen: 10 - 12

Zutaten: 

Für den Boden:
​300 g  ​Trockenkekse
​150 g ​Butter
​Für die Füllung:
​300 g​Reife Avocado (ca. 2 stk)
​250 g​Mascarpone
500 g​Frischkäse (Philadelphia)
​200 ml​Vollrahm
​90 g​Puderzucker
​3 stk​Schalen von Limetten
​30 ml​Limettensaft
​25 g​Blattgelatine
​40 ml​Milch
Für die Deko:
​0.5 stk​Avocado, in feine Scheiben geschnitten
​Limettenscheiben nach Gusto
​Limettenschale nach Gusto
Frische Minzblätter
​Optional:
​5 - 6 Blatt​Minzblätter, fein hacken und in die Creme mischen
​6 - 8 stk​After Eight Schokolade, hacken und in die Creme mischen

Zubereitung: 

1. Geben Sie die Kekse in einen Mixer und mixen Sie diese bis Sie ein feines Korn haben

2. Die Butter in der Pfanne oder Mikrowelle schmelzen

3. Butter und Kekse zusammenmischen

4. Richten Sie eine Springform und kleiden Sie diese mit Backpapier von unten und auf der Seite aus

5. Die Keks-Butter-Mischung in die Form giessen und mit Hilfe eines Fleischklopfers oder mit der Rückseite eines Löffels flach drücken

6. Die Keksbasis ca. 10 - 15 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen

7. In der Zwischenzeit, die Avocado schälen und den Stein entfernen, bis Sie 300 g Fruchtfleisch erhalten

8. Avocado, Mascarpone, Frischkäse, Puderzucker, Rahm, Saft und Limettenschale in einen Mixer/Kutter geben. Mischen Sie es, bis es glatt ist

9. Die Blattgelatine in kaltem Wasser für ca. 5 Minuten einweichen

10. Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen, die Blattgelatine aus dem Wasser holen und von Hand auspressen und danach in der heissen Milch in den Topf geben

11. Solange auf dem Herd lassen, bis die Blattgelatine vollkommen geschmolzen ist

12. Geben Sie die Milch mit der geschmolzenen Blattgelatine in die Creme (Avocadomasse) und mischen Sie diese gut unter. Optional noch die Minzblätter und Schokolade untermischen

13. Die homogene Masse in die Springform giessen und mindestens 2 - 3 Stunden im Kühlschrank aufbewahren, bis die Füllung eingedickt ist

14. Die Kuchenform aus dem Kühlschrank nehmen und wenn der Käsekuchen fest erscheint, aus der Form nehmen und auf die Servierplatte legen

15. Nun können Sie den Cheesecake noch mit geriebener Limettenschale, Limettenscheiben, Avocadoscheiben und Minzblättern dekorieren


3
Cheesecake mit Heidelbeeren und weisser Schokolade
Erdbeer Cheesecake
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne