Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Klassischer New York Cheesecake

Klassischer New York Cheesecake

Anzahl Personen: ca. 10

Zutaten: 

​Für den Boden:
​300 g ​Kekse nach Gusto
​100 g​Butter, geschmolzen
Für die Füllung:
​750 g​Frischkäse nach Gusto
​200 g​Puderzucker
​3 stk​Eier
​180 g​Saure Sahne
​1 stk​geriebene Schale einer Zitrone
​1 Fläschchen​Flüssige Vanille
Für das Topping:
​180 g​Saure Sahne
​30 g​Puderzucker

Zubereitung: 

1. Für den Boden: In einem Mixer die getrockneten Kekse zu Pulver mischen und in eine Schüssel geben

2. Die Butter in der Mikrowelle zum Schmelzen bringen und danach in die Schüssel mit den Keksen geben und gut vermischen, bis eine homogene Mischung entsteht

3. Richten Sie eine Springform und klemmen Sie ein Backpapier ein. Die Seiten mit etwas Öl bepinseln und danach mit Backpapier auskleiden

4. Die Mischung aus Butter und Keksen in die Kuchenform geben und mit hilfe von einem Glasboden den Inhalt gut zerdrücken, bis sie den gesamten Boden bedeckt haben

5. Ofen auf 180 Grad vorheizen und danach die Form für 8 Minuten darin backen

6. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen

7. Bereiten wir nun die Creme vor: In einer Schüssel mit einem Schneebesen den streichfähigen Frischkäse, Puderzucker, Zitronenschale und Vanille mischen, bis eine cremige Mischung entsteht

8. Füge die Eier einzeln hinzu, wobei sich die Schneebesen mit niedriger Geschwindigkeit bewegen. Warten Sie, bis das Ei vollständig mit der Mischung vermischt ist, bevor Sie das nächste hinzufügen

9. Zum Schluss die saure Sahne zugeben und alles final vermengen

10. Die erhaltene Füllung in die Springform giessen

11. Geben Sie nun die Form bei 170 Grad für 60 - 70 Minuten in den vorgeheizten Ofen

12. Nach Ablauf der Zeit einen Zahnstochertest durchführen, er muss trocken rauskommen. Chessecake 15 Minuten ausserhalb des Ofens ruhen lassen, dabei den Ofen eingeschaltet lassen

13. In der Zwischenzeit bereiten wir das Topping vor: Puderzucker mit dem sauren Rahm mischen

14. Sobald der Cheesecake ausgeruht ist, das Topping darüber geben und gleichmässig verteilen

15. Den Cheesecake wieder in den Ofen geben und bei gleicher Temperatur erneut 10 Minuten backen

16. Danach aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen

17. Sobald der Kuchen abgekühlt ist, legen Sie ihn für mindestens 4 - 5 Stunden in den Kühlschrank


2
Frozen Raw Raspberry Cake
Sommersalat "Italia mia"
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 11. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne