Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Empfohlen 

Maroni Cheesecake mit Brownie Boden

Maroni Cheesecake mit Brownie Boden

Anzahl Personen: ca. 16 stk

Zutaten: 

​Für den Kuchenboden:
​120 g  ​Zartbitterschokolade
​120 g ​Butter
​200 g​Zucker
​2 stk​Eier
​100 g​Mehl
​1 Prise​Salz
60 mlMilch
Für die Füllung:
​300 g​Maroni, vorgekocht
​200 gMagerquark
​500 g​Ricotta
​170 g​Zartbitterschokolade
​220 g​Zucker
​4 stk​Eier
​200 ml​Milch
​1 Prise​Salz

Zubereitung: 

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen
  2. Richten Sie eine runde Springform mit einem Durchmesser von 26 cm. Backfolie einklemmen und danach fetten Sie die Form mit Butter ein und bemehlen Sie es
  3. Die Schokolade grob zerbröckeln und in einer Schüssel mit Butter und Zucker über Wasserbad schmelzen. Danach etwas abkühlen lassen
  4. Die Eier mit einem Schneebesen aufschlagen
  5. Die abgekühlte Mischung mit den Eiern verrühren
  6. Mehl, Salz und Backpulver ebenfalls mischen und danach mit der Schokolademasse zusammenführen
  7. Die Masse nun in die Springform giessen und gleichmässig verteilen
  8. In den vorgeheizten Ofen im mittleren Einschub für 15 Minuten backen
  9. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Den Ofen weiterhin auf dieser Temperatur eingeschaltet lassen
  10. Erneut für die Füllung die Schokolade über Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen
  11. Die Maroni mit der Milch in einer Kleinen Pfanne kurz aufkochen lassen und danach 5 Minuten köcheln lassen
  12. Den Zucker untermischen und zusammenrühren
  13. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen
  14. Nun bereiten wir die Frischkäse Mischung vor: Richten Sie eine Schüssel und dann die Eier und Zucker aufschlagen
  15. Den Frischkäse (Quark und Ricotta) mit einem Schneebesen unterrühren
  16. Richten Sie eine zweite Schüssel. Die Masse in den zwei Schüsseln halbieren (Gleiche menge der Frischkäse Masse)
  17. Die eine Hälfte mit der geschmolzenen Schokolade vermischen und die andere Hälfte mit dem Maronipüree verrühren. Die Maroni-Frischkäsemasse mit dem Stabmixer fein pürieren
  18. Zuerst die Schokolademasse gleichmässig auf den Kuchenboden streichen
  19. Geben Sie die Form nun für 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen im mittleren Einschub bei 170 Grad
  20. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und vorsichtig die Maronimasse darauf verteilen (möglichst ohne dass es zusammenläuft)
  21. Erneut in den Ofen geben und weitere 40 Minuten backen
  22. Ich schalte dann den Ofen aus und öffne einen Spalt des Ofens, damit die Temperatur langsam entweichen kann
  23. Nach ca. 30 Minuten aus dem Ofen nehmen
  24. Bevor Sie die Springform öffnen, mit einem Messer am Rand entlang fahren, damit sich der Rand lösen kann ohne einzureissen
  25. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen
  26. Für die Dekoration ein paar Maroni in die Schokolade tauchen und danach auf den Cheesecake legen
  27. Weiter kann mit etwas flüssiger Schokolade ein Muster auf dem Cheesecake erstellt werden
  28. Dann über Nacht in den Kühlschrank stellen

4
Grundrezept - Tartenteig
Blumenkohl Tarte mit Zwiebeln, Speck und Robiolakä...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. November 2019

cheesecake

Lasagne