Instagram Top Pasta

Instagram Top Risotto

Food Blog

Kürbis-Schokoladenkuchen mit Mandelsplitter

Kürbis-Schokoladenkuchen mit Mandelsplitter

Anzahl Personen:

Zutaten: 

​300 g
​Kürbis, gereinigt und grob gewürfelt
​4 stk ​3 Eier, bei Raumtemperatur
​125 g ​Zucker
​225 g ​Mehl
​100 g​Mandeln oder Haselnüsse, grob gemahlen
​150 g​Schokolade, grob zerbröckelt
​1 Päckchen​Vanilinzucker
​1 Teelöffel​Zimt Pulver
​​1 Teelöffel​Ingwer Pulver
​1 stk​Orange, Zeste und Saft
​1 Päckchen​Backpulver
​Milch zum verdünnen
​Puderzucker
​Eine Prise Salz

Vorbereitung: 

1. Kürbis schälen und danach in grobe Würfel schneiden. Danach mit dem Stabmixer pürieren

2. Schokolade mit einem Mörser in kleine grobe Stücke zerkleinern


Zubereitung: 

​1. Butter, Zucker, Eier, Vanillinzucker und Gewürze zu einer Masse verrühren

2. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und darüber sieben

3. Nüsse, Schokolade und Kürbis unterheben

4. Falls der Teig zu fest ist, etwas Milch dazugeben

5. Die Orangenhaut mit einer Raspel raspeln (Zeste) und untermischen

6. Die Orange halbieren und beide Hälften auspressen (Saft) und untermischen

7. In eine Backform (Form nach Gusto) füllen

8. Bei 170 Grad auf dem mittleren Einschub für 60 Minuten im vorgeheiztem Backofen backen

9. Nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen

10. Danach etwas Puderzucker in ein Sieb geben und fein darüberstreuen


3
Spaghetti Carbonara
Tarte mit Gemüseröschen
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 12. Dezember 2019

cheesecake

Lasagne