Food Blog

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.feinesse.ch/

Empfohlen 

Parmesan Oregano Buns – Hamburgerbrötchen


Anzahl: 10 Buns 

Zutaten: 

Für den Teig:
500 g Pizzamehl Typ 00
200 mlLauwarmes Wasser
4 EsslöffelMilch
42 gFrische Hefe (1 Würfel)
35 gRohrzucker
8 gSalz
80 gMargarine Butter
1 stkEi
Für das Topping:
80 gParmesan, gerieben
3 - 4 TeelöffelFrischen Oregano
1 - 2 EsslöffelOlivenöl

Zubereitung: 

  1. Warmes Wasser und die Milch werden zunächst in eine Schüssel gegeben und mit dem Zucker verrührt
  2. Anschliessend den Hefewürfel hinein bröseln und 5 Minuten stehen lassen
  3. Die restlichen Zutaten des Teiges hinzugeben: Mehl, Salz, Butter und Ei und das Ganze 5 Minuten in der Küchenmaschine auf höchster Stufe zu einem geschmeidigen Teig kneten
  4. Den Teig eine Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen, bis sich das Volumen in etwa verdoppelt hat
  5. Nun stechen wir die Kugeln einzeln aus. Dafür 90 g Teig abstechen und daraus ein Bun "schleifen" und als flache Scheibe mit ca.8 cm Durchmesser auf ein Backblech geben
  6. Dabei die Arbeitsfläche und Hände bemehlen, da der Teig recht klebrig ist
  7. Die Teigscheiben nochmal 60 Minuten auf dem Backblech gehen lassen
  8. In der Zwischenzeit das Parmesan-Oregano-Topping vorbereiten: geriebenen Parmesan mit Oregano und einem Schuss Olivenöl zu einer geschmeidigen Masse verrühren
  9. Parmesan-Oregano-Masse vorsichtig auf den Teig Lingen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 15 Minuten backen, bis die Buns eine goldbraune Oberfläche haben

2
Drei Subway Saucen
Subway Brot mit Parmesan und Oregano Kruste
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Samstag, 27. November 2021