deenfrit

Food Blog

Farfalle mit Erbsen, Pilzen und Schinken an Ricotta-Rahmsauce

Farfall Erbsen Ricotta

Pasta: Farfalle


Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​500 g          ​Farfalle
​1 stk  ​Pouletbrustfilet
​50 g ​Ricotta Käse
​3 Scheiben ​Schinken
​100 ml ​Vollrahm
​50 ml ​Weisswein
100 ml ​Kalbsbrühe
​6 stk ​Champignon Pilze
​1 stk ​Zwiebel
​1 stk ​Knoblauchzehe
​20 g ​Parmesankäse, gerieben​
​1 Bund ​Petersilie
​Salz und Pfeffer

Vorbereitung: 

1. Pouletbrust in längliche Stücke sehr fein zuschneiden 

2. Schneiden Sie die Pilze in feine Scheiben 

3. Knoblauch und Zwiebel fein hacken 

4. Schinken in Würfel zuschneiden 


Zubereitung: 

1. Eine Pfanne für die Teigwaren mit Wasser füllen und aufkochen 

2. Salzen 

3. Farfalle al Dente kochen 

4. Parallel dazu, etwas Olivenöl in eine Pfanne geben 

5. Die Zwiebeln und Knoblauch darin dünsten 

6. Danach die Pilze und die Erbsen dazugeben 

7. Kurz anbraten 

8. Mit Weisswein löschen 

9. Die Hälfte des Kalbsfond dazugeben 

10.Hitze auf mittlere Stufe stellen 

11.10 Minuten mit einem Deckel kochen lassen 

12.Nun die Pouletbruststreifen und den Schinken dazugeben 

13.Nach 5 Minuten die restliche Kalbsbrühe nachschütten 

14.Mit Salz und Pfeffer abschmecken 

15.Rahm und Petersilie dazugeben 

16.Bevor die Teigwaren fertiggekocht sind, Ricotta dazugeben 

17.Geriebenem Parmesan dazugeben 

18.Die Teigwaren abgiessen und in die Sauce geben 

19.Gut verrühren und sofort servieren 


6
Mediterranes Gemüserisotto
Spaghetti Feriengefühle
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 19. August 2019