deenfrit

Food Blog

Maccheroni an Kartoffel-Tomatencreme mit Zucchini, Garnelen und Curcuma

Maccheroni an Kartoffel-Tomatencreme mit Zucchini, Garnelen und Curcuma

Anzahl Personen: 4

Zutaten: 

​500 g         ​Maccheroni
​2 stk  ​Kartoffeln, klein
​2 stk ​Knobaluchzehe
​3 stk Tomaten
​1 stk ​Zucchini
​10 stk ​Garnelen
​3 dl ​Gemüsebrühe
​1 TL ​Curcuma
​Petersilie, Salz und Pfeffer

Vorbereitung: 

​1. Zucchetti waschen und in Scheiben zuschneiden 

2. Knoblauch putzen und halbieren 

3. Tomaten waschen und halbieren 

4. Gemüsebrühe vorbereiten

Zubereitung: 

​1. Wasser in der Pfanne aufkochen lassen, Kartoffeln hinzufügen und kochen lassen bis sie weich sind (ca. 45 min) 

2. Die letzten 5 Minuten die halbierten Tomaten auch dazugeben 

3. Danach Kartoffeln und Tomaten aus dem Wasser nehmen und beide schälen 

4. In einer kleinen Bratpfanne Knoblauch und Garnelen dünsten 

5. Garnelen zur Seite stellen und den Knoblauch in den Mixer geben 

6. Folgendes Inhalte in den Mixer geben 

a. Kartoffeln 

b. Petersilie 

c. Knoblauch 

d. 1dl Gemüsebrühe 

7. Zu einer feinen Sauce mixen 

8. In eine grosse Bratpfanne Butter geben 

9. Zucchetti in Butter dünsten 

10.Mit Weisswein löschen 

11.Restliche Brühe dazugeben 

12.Kartoffelcreme aus dem Mixer dazugeben 

13.Curcuma dazugeben 

14.Gamberetti dazugeben 

15.Sofort servieren


10
Bavette mit Mozzarella, Speck, Aubergine und Ei
Trofie mit Tomaten, Aubergine und Ricotta
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 19. August 2019