Food Blog

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.feinesse.ch/

Empfohlen 

Teglia Romana

Teglia Romana

Anzahl: Form 20 mal 30

Zutaten: 

360 g Pizzamehl (Typ 0 oder 00)
290 g Sehr kaltes Wasser
7 gSalz
7 gOlivenöl
2.5 gFrische Bierhefe

Zubereitung: 

1. In einer Knetmaschine das Mehl, die zerbröckelte Bierhefe und dann das Salz hineingeben und zu mischen beginnen
2. Erst dann fügt man 75 % des Wassers (217,5 g) hinzu und beginnt, den Teig vorsichtig zu kneten, bis er fest ist
3. Erst wenn der Teig das Wasser aufgenommen hat, kann das restliche Wasser nach und nach zugegeben
4. Immer wieder abwarten, bis der Pizzateig das Wasser aufgenommen hat
5. Dieser Vorgang dauert normalerweise max. 15 Minuten
6. Nun den Teig auf eine geölte Arbeitsfläche geben und mindestens 60 Minuten ruhen lassen
7. Danach den Teig in einen geölten Behälter geben den man mit einem Deckel verschliessen kann
8. Den Behälter im Kühlschrank aufbewahren und dort für mindestens 24 h ziehen lassen
9. Nach Ablauf der Zeit aus dem Kühlschrank holen und auf eine geölte Arbeitsfläche geben
10. Alle 30 Minuten mit nassen Händen Stärkungsfalten durchführen und weiter ruhen lassen
11. Nachdem die Falten erstellt wurden kann der Ofen (Ober-/Unterhitze) auf maximaler Leistung vorgeheizt
12. Bereiten Sie das Backblech vor, indem Sie eine dünne Schicht Öl auftragen
13. Rollen Sie den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche aus und formen Sie ihn zu einem Rechteck, indem Sie nur das erste Fingerspitzen benutzen, das offen und fast parallel zum Teig sein muss
14. Den Pizzateig auf das Backblech geben und bei maximaler Leistung im Backofen für ca. 12 min Backen
15. Danach aus dem Ofen nehmen und mit den Zutaten Ihrer Wahl belegen
16. Sechs Minuten bei maximaler Temperatur auf der untersten Schiene backen, dann die Temperatur auf 230 Grad senken
17. Danach die Form auf die mittlere Schiene des Ofens schieben und weitere 8 - 10 Minuten garen lassen
18. Zum Schluss die Pizza aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann, bevor man sie isst

2
Tortiglioni mit Peperoni, Oliven und Thunfisch
Pizzateig mit Vollkornmehl Anteil
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Samstag, 27. November 2021